FF Bad Loipersdorf

 

 

Maibaum aufstellen in Loipersdorf

Am 30. April 2016 um 09:00 Uhr versammelten sich die KameradenInnen der Feuerwehren der Gemeinde Loipersdorf um den traditionellen Maibaum neben der Kirche aufzustellen. Nachdem der Baum um geschnitten war, wurde er mittels Traktor und Anhänger nach Loipersdorf gebracht. Danach wurde der Baum geschmückt, mit Mustern versehen sowie die s.g. Ständetafeln und ein Kranz angebracht. Anschließend wurde die 26 Meter lange Fichte mit dem SRF der FW Fürstenfeld aufgestellt. Vzbgm. Franz Siegl sowie unser ehemaliger Brandrat Pepi Pfingstl hatte die Ehre, die Spreizen mit Nägeln zu befestigen. Nach altem Brauch muss pro benötigten Hammerschlag auf den Nagel ein Liter Bier bezahlt werden. Wobei in diesem Jahr besonders viele Schläge nötig waren.

Wir bedanken uns bei der Gemeinde Loipersdorf für die Verpflegung nach getaner Arbeit. Auch bei der FF Fürstenfeld bedanken wir uns recht herzlich für die Unterstützung mit ihrem SRF!