Fahrzeugbergung in Grieselstein.

Am 8.Juli 2013 wurden wir um 14:31 Uhr von der Landesleitzentrale zu einer Fahrzeugbergung auf der Loipersdorferstraße nach der Therme Richtung Grieselstein alarmiert. Aufgrund eines Ausweichmanövers war ein Klein-Transporter von der Straße abgekommen und danach auf der steilen Böschung gegen einen Baum geprallt. Da sich der Unfall bereits auf dem Einsatzgebiet von Grieselstein / Bgld. befand, wurde die FF Grieselstein ebenfalls alarmiert. Mittels zwei Seilwinden wurde der Transporter aus seiner misslichen Lage befreit. Verletzt wurde bei diesem Unfall niemand.

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Ortsfeuerwehr Grieselstein sowie der Polizei für die gute Zusammenarbeit.

 Eingesetzt waren:

RF, MTF Loipersdorf mit 9 KameradenInnen

FF Grieselstein

Polizei