Binden eine 1,8 km langen Ölspur

Am 21.10.2013 wurden wir um 16:29 Uhr zusammen mit der FF Dietersdorf zu einem technischen Einsatz - Ölspur entfernen - alarmiert. Ausgelaufenes Öl eines Fahrzeuges beginnend beim ehemaligen Postamt in Loipersdorf bis zum Sportplatz in Dietersdorf musste gebunden werden. Erschwerend kam dazu, dass um diese Zeit sehr viele Fahrzeuge auf der L444 unterwegs waren. Um 18:45 Uhr konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken.

Wir bedanken uns bei der FF Dietersdorf und der Straßenmeisterei für die gute Zusammenarbeit.

Eingesetzt waren:

RF, KLF, MTF Loipersdorf mit 8 Kameraden

FF Dietersdorf, Straßenmeisterei